1
1

Willkommen beim Verein der Freunde des Eisenstädter Schlossparks!

„Es blühen jetzt Rosen und sonstige Blumen, ich wollte Du kämest bald sie zu pflücken“, schrieb einst Palatin Nikolaus Esterházy an seine zweite Gattin Krisztina Nyáry. Mit ihm war die Herrschaft Eisenstadt, und damit eine mittelalterliche Burg samt Garten, im 17. Jahrhundert in den Besitz der Familie Esterházy gelangt. Über die Jahrhunderte wurden die Anlagen immer wieder dem jeweiligen Geschmack angepasst. An der Wende vom 18. zum 19. Jahrhunderts erweiterte Nikolaus II. den Park und schuf einen englischen Landschaftsgarten, der weit über die Grenzen Österreichs und Ungarns hinaus gerühmt wurde.

Im 20. Jahrhundert drohte dieser Garten zunehmend zu verwachsen, ehe Ende der 1980er Jahre der „Verein der Freunde des Eisenstädter Schlossparks“ gemeinsam mit Esterházy, der Stadt Eisenstadt und dem Land Burgenland begann, das Gartenjuwel aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken. Seither ist der Verein um die Wiederherstellung und Erhaltung der historischen Gartenanlage bemüht – und auch darum, auf die Einzigartigkeit dieses Landschaftsparks aufmerksam zu machen.

Aktuelles und Veranstaltungen

Musik im Park

Am 2. September 2019 unterhalten uns The Chelsix in gewohnt schwungvoller Weise. Start ist um 14:30 beim Leopoldinentempel.

Sitzgelegenheit oder Picknickdecke bitte selbst mitbringen, die Schlossparkfreunde versorgen mit kühlen Weinen von Eisenstädter Weinhäusern.

Das Konzert kann nur bei Schönwetter stattfinden, der Verein behält sich wetterbedingte Absagen vor.

Eintritt: freie Spende

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie gemeinsam mit uns den Eisenstädter Schlosspark.

Wir veranstalten regelmäßig Konzerte und jetzt neu spezielle Angebote wie Parkführungen für unsere Mitglieder. Zum Beitrittsformular geht’s hier .

Termine 2018

2. September 2018: Picknickkonzert feat. The Chelsix, Leopoldinentempel, Beginn: 14:30 Uhr, freie Spende

16. Oktober 2018: Vortrag über die Entstehung des Parks. Details werden noch bekannt gegeben

29. und 30. Dezember 2018: Adventkonzert. Schlossparkfreunde go X-Mas, Beginn: 19:30 Uhr